Unsere Seminare

Aktuell
Einsteigerkurs Tierkommunikation
Aufbaukurs Tierkommunikation

Es folgen
Quantenheilung 
Umgang mit der Einhandrute 

Einsteigerkurs Tierkommunikation

In diesem Kurs leiten wir Dich durch geführte Meditationen an, telepathischen Kontakt zu Tieren aufzunehmen. Schritt für Schritt wirst Du in den zwei Seminar-Tagen an Deine, in Dir schlummernden, Fähigkeiten herangeführt.
Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.
Am Ende des Seminars wirst Du Dir überprüfbare Ergebnisse, im Bereich des gedanklichen Austausches mit Tieren, erarbeitet haben. Vertraue Deinen Fähigkeiten, Du musst sie nur erwecken.
 
Am ersten Seminartag starten wir mit einem theoretischen Part.
Was ist Tierkommunikation und wie funktioniert diese?
Nach welchen Ethikgrundsätzen arbeiten wir und was ist erforderlich, bevor ich mit einem Tier spreche.
Bringt gern all Eure Fragen mit, wir erhoffen uns einen regen und erkenntnisreichen Austausch.
 
Durch kurze Meditationen werden die Wahrnehmungskanäle geöffnet und sensibilisiert. In den folgenden Mensch-zu-Mensch Übungen kannst Du Deine Fähigkeiten bewusst einsetzen und erhältst erste überprüfbare Ergebnisse. Unfassbar spannend!
Durch die anschließende mentale Reise zu unserem Wohlfühlort, wirst Du für alle Zeit eine 
"kleine Oase" Dein Eigen nennen können. Hierhin kannst Du Dich zurückziehen, sowie Ruhe und Geborgenheit finden. Ein kleines Schlupfloch in unserem oft hektischen Alltag.
 
Nach den Übungen tauschen wir uns über unsere Erlebnisse aus, wobei hier jeder Teilnehmer für sich entscheidet, was er teilen möchte.
 
Am zweiten Tag machen wir uns auf die Reise zu einem Wildtier. Hier kannst Du das erste Mal ausprobieren, Dich in ein Tier hinein zu fühlen und mit ihm zu sprechen. Finde heraus auf welchem ''Kanal'' Du besonders gut die Botschaften der Tiere empfangen kannst.
 
Anschließend werden wir mit der Kommunikation zu unseren eigenen Tieren starten. Jeder Teilnehmer bringt bitte ein Bild seines/r Tiere/s mit, auf dem dieses allein zu sehen ist. Jeder sollte mindestens 4 Tiergespräche halten und somit Sicherheit im Umgang mit der telepathischen Kommunikation erlangen.
Bei dieser Übung werden die Ergebnisse überprüfbar sein und Du wirst aus dem Staunen nicht mehr herauskommen.
Du hast kein eigenes Tier? Wir stellen Dir gern unsere Tiere zu Übungszwecken der Tierkommunikation zur Verfügung.
Wage diese ungewöhnliche Reise zu den Tieren und es werden sich Dir neue Welten öffnen.
 
Für den kleinen Hungen zwischendurch und Getränke in Form von Wasser, Tee oder Kaffee wird gesorgt. Mittagessen kann wahlweise mitgebracht oder bestellt werden. 
 
Wir freuen uns auf Euch, herzlichst
 
Carola & Tanja

Unsere Seminare finden im Seminarhaus Duvenstedt statt.

Termin:
26. und 27. Juni 2021
Samstag von 12 bis 17 Uhr
Sonntag von 10 bis 16 Uhr 


Aufbaukurs Tierkommunikation 

Du hast bereits einen Grundkurs Tierkommunikation absolviert und bist von diesem Thema so gefesselt, dass Du Deine Fähigkeiten erweitern und intensivieren möchtest? 
Hierzu hast Du im Aufbaukurs Tierkommunikation die Möglichkeit! 
Durch verschiedene Übungen und Meditationen wird sich Dein Bewusstsein noch weiter entfalten, es wird für Dich leichter mit Tieren in Kontakt zu treten. Die Tiergespräche werden ausführlicher, denn es gibt unterschiedliche Fragestellungen, um an Informationen zu gelangen. Alles eine Frage der Übung! 
 
Um für dieses sensible und oft auch sehr emotionale Tiergespräch mit einem verstorbenen Tier gewappnet zu sein, unternehmen wir zunächst eine Reise zu Deinem Kraftort. An diesen Ort kannst Du Dich auch künftig zurückziehen, um „Kraft“ zu tanken oder eine kleine Auszeit zu nehmen. Sei gespannt, an welchen Ort Dich diese Reise führt. An diesem Ort spüren wir Dein Krafttier auf, dieses kann und wird Dich in vielen Lebenslagen unterstützen. 
Was für Dich gut ist, soll natürlich auch Deinem Tier zu gute kommen. Wir leiten Dich an, ein Krafttier für andere aufzuspüren und ihnen hilfreich zur Seite stellen. Ein wunderbares Geschenk an alle Lebewesen, die nach Unterstützung und Hilfe suchen. 
 
Im Aufbaukurs werden wir auf die Sterbebegleitung eines geliebten Tieres eingehen und näher erläutern, wie es sich anfühlen kann, wenn es von uns gehen möchte. Welche Wünsche eventuell noch erfüllt werden sollen oder ob das Tier hier eine besondere Botschaft übermitteln möchte. 

Wenn das Tier bereits gegangen ist, bleiben die Besitzer oft mit quälenden Fragen zurück. Die Möglichkeit mit diesen Tierseelen noch einmal in Kontakt zu treten ist eine wunderbare Erfahrung, die wir mit Euch teilen möchten. Einfühlsam begleiten wir Dich bei dieser Form der Kommunikation und werden noch offene Fragen klären.

Hier stellen wir auf Wunsch von uns gegangene Tiere für Übungszwecke zur Verfügung. 
 
Zum Thema „vermisste Tiere“ beantworten wir gern eure Fragen. Diesen Teil werden wir kurzhalten. 

Für den kleinen Hungen zwischendurch und Getränke in Form von Wasser, Tee oder Kaffee wird gesorgt. Mittagessen kann wahlweise mitgebracht oder bestellt werden.  

Möchtest Du Deine Fähigkeiten vertiefen? Dann schreib uns eine Nachricht oder melde Dich telefonisch bei uns. 
 
Wir freuen uns auf Euch, herzlichst
 
Carola & Tanja 
 
Unsere Seminare finden im Seminarhaus Duvenstedt statt. 
 
Termin: 
Samstag von 10 bis 17 Uhr 
Sonntag von 10 bis 16 Uhr